Filter
14 Artikel
Anzahl pro Seite:
Sortieren nach:
30%
Dressurchaps Valerius

Kavalkade

Dressurchaps Valerius + 12 weitere Varianten
ab 73,99 €105,90 €(UVP)

7%
Chaps Milano

4Riders

Chaps Milano + 11 weitere Varianten
ab 70,00 €74,95 €(UVP)

17%
Chaps Daily Silikon

ELT

Chaps Daily Silikon + 16 weitere Varianten
ab 24,99 €29,95 €(UVP)

Chaps Diamond

GOLDHORSE

Chaps Diamond + 9 weitere Varianten
28,95 €

Chaps Allround

GOLDHORSE

Chaps Allround + 14 weitere Varianten
28,95 €

Chap Comfort

4Riders

Chap Comfort + 16 weitere Varianten
ab 27,95 €

Chaps Basic

GOLDHORSE

Chaps Basic + 16 weitere Varianten
28,95 €

Chaps Classic

4Riders

Chaps Classic
Chaps Stars & Sternchen

4Riders

Chaps Stars & Sternchen + 4 weitere Varianten
28,95 €

41%
Chaps Remus

Kavalkade

Chaps Remus
29%
SLIM Chap Brogue

Cavallo

SLIM Chap Brogue + 6 weitere Varianten
ab 120,00 €169,00 €(UVP)

37%
Chaps CavalSlim

Cavallo

Chaps CavalSlim + 5 weitere Varianten
ab 100,00 €159,00 €(UVP)

Chaps Combi Sparkle

Kavalkade

Chaps Combi Sparkle + 3 weitere Varianten
69,90 €

26%
Chaps Combi

Kavalkade

Chaps Combi + 8 weitere Varianten
ab 48,99 €65,90 €(UVP)

Hochwertige Chaps und Stiefelschäfte

Im EQUIVA Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Reitchaps in verschiedenen Materialen. Sowohl Chaps aus Leder sowie Kunstleder-Chaps und Varianten mit elegantem Teilbesatz sind erhältlich. Für zusätzliche Sicherheit bei nächtlichen Reitausflügen führen wir Chaps mit integrierten Reflektoren, die eine hervorragende Sichtbarkeit garantieren. Unsere Chaps zeichnen sich durch eine optimale Passform aus, die sowohl Komfort als auch Funktionalität bietet. Wenn du Stiefelschäfte oder Chaps kaufen möchtest, findest du in unserem Sortiment stilvolle Chaps für Damen, Herren und Kinder, sorgfältig ausgewählt aus den Kollektionen beliebter Marken. Wir bieten eine Vielfalt an Farboptionen - ob klassisch in schwarz oder braune Chaps, mit oder ohne Glitzer - du findest bei uns die Variante, die gut zu dir und deinen Reitstiefeletten passen.

Chaps – Eine flexible Alternative zu Reitstiefeln

Chaps und Stiefelschäfte sind ideal für diejenigen, die auf traditionelle Reitstiefel verzichten möchten und bieten eine bequeme und vor allem praktische Alternative. Während man Reitstiefel aufgrund des steiferen Materials meist erst kurz vor dem Reiten anzieht, entfällt bei der Kombination aus Reitstiefelette und Chaps der Schuhwechsel. Mit den Reitstiefeletten kann man bereits alle Arbeiten am Stall erledigen und zieht vor dem Reiten nur noch die Chaps bzw. Stiefelschäfte zusätzlich an. Außerdem passen sie sich aufgrund ihrer Elastizität der Reiterwade optimal an und sorgen dadurch für einen angenehmen Tragekomfort. Das ist insbesondere nach langen und anstrengenden Tagen, wenn die Beine schwer und geschwollen sein können, ein besonderer Vorteil.

Stiefelschäfte – Eine elegante und praktische Wahl

Unsere Stiefelschäfte gibt es in unterschiedlichen Längen, von kurzen Wadenmodellen bis hin zu klassischen Langschaftvarianten. Stiefelschäfte gibt es ebenfalls aus hochwertigem Leder und sogar mit Schaftverstärkung und hohem Rundbogen, sodass sie klassischen Dressurstiefeln in nichts nachstehen müssen und zum verwechseln ähnlich aussehen können. Daher sind Chaps und Stiefelschäfte nicht nur ideal für Kinder, die schnell aus ihrer Schuhgröße herauswachsen sowie Freizeitreiter, sondern können ebenso beim Dressurreiten ihre Vorteile unter Beweis stellen. Auf Turnieren sind Chaps, die optisch den Lederreitstiefeln entsprechen und mit passenden Stiefeletten kombiniert werden, ebenfalls zugelassen. Im Westernreiten sind die verzierten langen Lederchaps mit Fransen für einen perfekten Auftritt unverzichtbar.

FAQ Häufige Fragen unserer Kunden zum Thema Chaps:

Chaps sind schützende Beinbekleidungen, die ursprünglich von Cowboys getragen wurden und in abgewandelter Form auch heutzutage gerne von Reitern getragen werden. Sie bedecken die Waden des Reiters und stellen eine Alternative zu Reitstiefeln dar. Chaps werden auch verwendet, um zusätzlichen Halt im Sattel zu bieten. Sie sind in verschiedenen Stilen und Materialien erhältlich, passend für verschiedene Reitdisziplinen und -bedürfnisse.

Um die richtige Größe der Chaps zu ermitteln, geht man ähnlich vor, wie beim Ausmessen der Waden für Reitstiefel. Eine Anleitung dazu findest du in unserem Reitstiefel-Ratgeber.

Ja, es gibt Unterschiede zwischen Western-Chaps und englischen Chaps. Western-Chaps sind typischerweise größer und umfassender, oft mit Fransen und aus schwererem Leder gefertigt. Sie bieten mehr Schutz und sind auf die Bedürfnisse von Westernreitern ausgerichtet. Englische Chaps hingegen sind schlanker, leichter und eher klassisch elegant. Sie sind oft aus einem weicheren Leder oder einem synthetischen Material gefertigt und für das englische Reiten konzipiert.

Stiefelschäfte ähneln in ihrer Grundfunktion den Chaps, bestehen jedoch meist aus festem Leder, oft auch mit einer Schaftverstärkung und ähneln stark klassischen Reitstiefeln. Sie bieten dem Reiter im Vergleich zu den flexibleren Chaps, deren Hauptzweck der Schutz der Reithose vor Abrieb und Schmutz ist, zusätzliche Stabilität.