Wonach suchst du?

 
  • Kostenloser Versand ab 99 €
  • Kostenloser Rückversand
  • Kostenloser Support
  • Trusted Shops zertifiziert
  • eKomi Produktbewertungen
  • aus 170 Bewertungen

Kinderreitbekleidung günstig bei EQUIVA

Wenn Kinder die Liebe zu Pferden entdecken und sich wünschen mit dem Reiten anzufangen, dann ist es vor der ersten Reitstunde Zeit sich um die Reitbekleidung Gedanken zu machen. Oft ist es ja nicht sicher ob das Reiten einem überhaupt Spaß macht. Es kann auch sein, dass Kinder beim ersten Mal Reiten schlechte Erfahrungen machen und nicht mehr reiten möchten. Demnach ist es sinnvoll, sich vor der ersten Reitstunde eventuell die Kinderreitbekleidung von einer Bekannten auszuleihen. Hier sollte dann auf jeden Fall darauf geachtet werden, dass die Größe stimmt. Auch müssen es fürs erste Mal keine extra Reitstiefel und Reithose sein. Hier reichen Gummistiefel, die einen kleinen Absatz haben damit der Fuß nicht durch den Steigbügel rutschen kann, völlig aus. Als vorläufigen Ersatz für die Reithose kann auf Leggins zurückgegriffen werden. Diese sollte in jedem Fall eng anliegen. Auf Jeanshosen sollte beim Reiten generell verzichtet werden, da diese durch ihren lockeren Sitz schnell Falten werfen und die Haut einklemmen können. Dies verursacht Schmerzen und Scheuerstellen.

Der Reithelm

Das wichtigste Utensil nicht nur in Bezug auf Kinderreitbekleidung, sondern für Menschen/Reiter jeden Alters, ist die Reitkappe. Auf einen Reithelm sollte in keinem Fall verzichtet werden. Dieser ist für die Sicherheit des Kopfes zuständig. Fehlt der Reithelm und kommt es zu einem Unfall, kann dies sehr schlimme Folgen haben. Auch wenn Kinder lieber ohne Helm reiten wollen, sollte dieser Wunsch nicht berücksichtigt werden. Die neuen Modelle bieten sogar lustige Motive mit denen sich das Tragen einer Reitkappe ganz anders anfühlt. Des Weiteren verfügen die modernen Reitkappen über Belüftungssysteme, abwaschbare Innenpolster. Sie bestechen nicht nur durch das Design sondern auch durch optimalen Schutz bei niedrigem Gewicht und kleiner Form. So macht das Tragen eines Reithelmes doch schon mehr Spaß. Beim Kauf eines Reithelmes sollte nicht nur auf das Aussehen geachtet werden sondern auf die richtige Größe und ob dieser der aktuellen EU-Norm entspricht. Auch sollten bei der ersten Reitstunde die Reithandschuhe nicht fehlen. Diese müssen nicht zwingend aus hochwertigem Leder bestehen. Hier reichen auch erst einmal die günstigen Baumwollhandschuhe mit extra Gumminoppen für besseren Halt.

Ist der erste Groschen gefallen und die Kinder entwickeln die Leidenschaft am Reiten, muss die Ausrüstung angepasst werden. Bei EQUIVA gibt es sämtliche Artikel zum Thema Kinderreitbekleidung. Von Kinderreithosen, Kinderoberbekleidung über Kinderreitstiefel und Kinderreithelme sind keine Grenzen gesetzt. Ein großes Sortiment an verschiedenen Farben und Größen bietet Kinderreitbekleidung für jeden Anlass. Ob einfach nur so zum Freizeitreiten oder für Reitturniere.

Kinderreitbekleidung günstig bei EQUIVA Wenn Kinder die Liebe zu Pferden entdecken und sich wünschen mit dem Reiten anzufangen, dann ist es vor der ersten Reitstunde Zeit sich um die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Reitbekleidung für Kinder

Kinderreitbekleidung günstig bei EQUIVA

Wenn Kinder die Liebe zu Pferden entdecken und sich wünschen mit dem Reiten anzufangen, dann ist es vor der ersten Reitstunde Zeit sich um die Reitbekleidung Gedanken zu machen. Oft ist es ja nicht sicher ob das Reiten einem überhaupt Spaß macht. Es kann auch sein, dass Kinder beim ersten Mal Reiten schlechte Erfahrungen machen und nicht mehr reiten möchten. Demnach ist es sinnvoll, sich vor der ersten Reitstunde eventuell die Kinderreitbekleidung von einer Bekannten auszuleihen. Hier sollte dann auf jeden Fall darauf geachtet werden, dass die Größe stimmt. Auch müssen es fürs erste Mal keine extra Reitstiefel und Reithose sein. Hier reichen Gummistiefel, die einen kleinen Absatz haben damit der Fuß nicht durch den Steigbügel rutschen kann, völlig aus. Als vorläufigen Ersatz für die Reithose kann auf Leggins zurückgegriffen werden. Diese sollte in jedem Fall eng anliegen. Auf Jeanshosen sollte beim Reiten generell verzichtet werden, da diese durch ihren lockeren Sitz schnell Falten werfen und die Haut einklemmen können. Dies verursacht Schmerzen und Scheuerstellen.

Der Reithelm

Das wichtigste Utensil nicht nur in Bezug auf Kinderreitbekleidung, sondern für Menschen/Reiter jeden Alters, ist die Reitkappe. Auf einen Reithelm sollte in keinem Fall verzichtet werden. Dieser ist für die Sicherheit des Kopfes zuständig. Fehlt der Reithelm und kommt es zu einem Unfall, kann dies sehr schlimme Folgen haben. Auch wenn Kinder lieber ohne Helm reiten wollen, sollte dieser Wunsch nicht berücksichtigt werden. Die neuen Modelle bieten sogar lustige Motive mit denen sich das Tragen einer Reitkappe ganz anders anfühlt. Des Weiteren verfügen die modernen Reitkappen über Belüftungssysteme, abwaschbare Innenpolster. Sie bestechen nicht nur durch das Design sondern auch durch optimalen Schutz bei niedrigem Gewicht und kleiner Form. So macht das Tragen eines Reithelmes doch schon mehr Spaß. Beim Kauf eines Reithelmes sollte nicht nur auf das Aussehen geachtet werden sondern auf die richtige Größe und ob dieser der aktuellen EU-Norm entspricht. Auch sollten bei der ersten Reitstunde die Reithandschuhe nicht fehlen. Diese müssen nicht zwingend aus hochwertigem Leder bestehen. Hier reichen auch erst einmal die günstigen Baumwollhandschuhe mit extra Gumminoppen für besseren Halt.

Ist der erste Groschen gefallen und die Kinder entwickeln die Leidenschaft am Reiten, muss die Ausrüstung angepasst werden. Bei EQUIVA gibt es sämtliche Artikel zum Thema Kinderreitbekleidung. Von Kinderreithosen, Kinderoberbekleidung über Kinderreitstiefel und Kinderreithelme sind keine Grenzen gesetzt. Ein großes Sortiment an verschiedenen Farben und Größen bietet Kinderreitbekleidung für jeden Anlass. Ob einfach nur so zum Freizeitreiten oder für Reitturniere.

Zuletzt angesehen