Wonach suchst du?

 
  • Kostenloser Versand ab 99 €
  • Kostenloser Rückversand
  • Kostenloser Support
  • Trusted Shops zertifiziert
  • eKomi Produktbewertungen
  • aus 166 Bewertungen

Turnierjackets und Turniersakkos für Damen

Das Turnierjacket gehört in jedem Fall zum richtigen Outfit für das Reitturnier und wird in Prüfungen für Springen und Dressur verlangt. Neben weißer Reithose, Turnierbluse, weißen Handschuhen, Kappe und Stiefel ist das Jacket also Pflicht. Gerade im Bereich Damenjackets gibt es eine riesige Auswahl an verschiedenen Schnitten, Modelle und Passformen. Neben grellen Farben, sind auch immer noch die klassischen Farben Schwarz, Dunkelblau, Braun oder Grau sehr beliebt. Wer etwas ganz besonderes sucht, kann auch zu einem trendigen Turniersakko greifen, dass mit Stick und Strass verziert ist und für einen Hingucker sorgt.

Damenjackets sind meistens tailliert geschnitten und gewährleisten eine schicke Silhouette der Reiterin. Diverse Hersteller und Marken bieten Turnierjackets für Damen in allen Preissegmente an, so werden auch Einsteiger in den Turniersport schnell fündig. Um den warmen Temperaturen während des Sommers gerecht zu werden, weisen Turnierjackets eine hohe Funktionalität auf, da sie sehr atmungsaktiv sind uns so für einen optimalen Tragekomfort sorgen.

Turnierjackets für Damen

Turnierjackets und Turniersakkos für Damen

Wer auf einem Turnier starten möchte, sollte beachten, dass es sowohl für WBO als auch LPO Veranstaltung Richtlinien gibt, was das Outfit von Pferd und Reiter angeht. Egal ob man Prüfungen im Springen oder in der Dressur reitet, ein Turnierjacket ist bis zu einer bestimmten Klasse Pflicht und gehört in jedem Fall zum richtigen Turnieroutfit dazu. Während im Springen neben klassischen Farben auch gerne bunte Jackets getragen werden, greifen die Reiter im Dressurviereck meist zu den schlichten Farben wie Schwarz, Dunkelblau, Grau oder auch Braun. Hersteller diverser Marken bieten eine Vielzahl an Turniersakkos für Damen an.

Unterschiedliche Passformen, Modelle und Schnitte sowie Größen lassen für jede Reiterin und jede Figur das passende Turnierjacket finden. Jackets für Damen sind meistens besonders tailliert geschnitten und sorgen für eine schöne Silhouette des Reiters auf dem Pferd. Gerade bei den Damenjackets bleiben in Sachen Design und Trend keine Wünsche offen. Neben schlichten Jackets bieten viele Hersteller auch mehr oder weniger dezente Jackets mit Verzierung aus Strass oder Stick an, die das Outfit auf dem Reitturnier zu einem echten Hingucker werden lassen. Modelle mit Reißverschluss, Knöpfen oder sogar mit beidem geben dem Sakko nicht nur zusätzlich eine schicke Optik, sondern sorgen auch für einen optimalen Tragekomfort.

Turnierjackets weisen des Weiteren eine hohe Funktionalität auf und sind sehr atmungsaktiv, sodass sie für eine gute Luftzirkulation während des Reitens sorgen, sodass die Reiterin nicht so schnell ins Schwitzen kommt. Vor allem da viele Turniere im Sommer stattfinden, das Jacket aber in einem Großteil der Prüfungen trotzdem Pflicht ist, ist das sehr wichtig. Besonders beliebt sind daher auch Softshelljackets, die durch ihre Leichtigkeit und sehr hohe Atmungsaktivität auch bei wärmsten Temperaturen noch angenehm zu tragen sind. In Kombination mit dem passenden Turnierjacket, gehört auch die weiße Reithose, eine Turnierbluse, weiße Handschuhe, ein Plastron ,Reitstiefel und eine Reitkappe zum korrekten Outfit für das Reitturnier. Zum Angebot stehen zahlreiche Jackets diverser Hersteller, die Produkte aus allen Preissegmenten anbieten, sodass es für Einsteiger auch günstige Varianten gibt und nicht sofort zu einem hochpreisigen Produkt gegriffen werden muss. Durch die unterschiedlichsten Modelle, Schnitte, Farben und Preise findet sich für jede Reiterin das passende Turnierjacket, das den perfekten Auftritt auf dem Reitturnier unterstützt.

Turnierjackets und Turniersakkos für Damen Wer auf einem Turnier starten möchte, sollte beachten, dass es sowohl für WBO als auch LPO Veranstaltung Richtlinien gibt, was das Outfit von Pferd und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Turnierjackets für Damen

Turnierjackets und Turniersakkos für Damen

Wer auf einem Turnier starten möchte, sollte beachten, dass es sowohl für WBO als auch LPO Veranstaltung Richtlinien gibt, was das Outfit von Pferd und Reiter angeht. Egal ob man Prüfungen im Springen oder in der Dressur reitet, ein Turnierjacket ist bis zu einer bestimmten Klasse Pflicht und gehört in jedem Fall zum richtigen Turnieroutfit dazu. Während im Springen neben klassischen Farben auch gerne bunte Jackets getragen werden, greifen die Reiter im Dressurviereck meist zu den schlichten Farben wie Schwarz, Dunkelblau, Grau oder auch Braun. Hersteller diverser Marken bieten eine Vielzahl an Turniersakkos für Damen an.

Unterschiedliche Passformen, Modelle und Schnitte sowie Größen lassen für jede Reiterin und jede Figur das passende Turnierjacket finden. Jackets für Damen sind meistens besonders tailliert geschnitten und sorgen für eine schöne Silhouette des Reiters auf dem Pferd. Gerade bei den Damenjackets bleiben in Sachen Design und Trend keine Wünsche offen. Neben schlichten Jackets bieten viele Hersteller auch mehr oder weniger dezente Jackets mit Verzierung aus Strass oder Stick an, die das Outfit auf dem Reitturnier zu einem echten Hingucker werden lassen. Modelle mit Reißverschluss, Knöpfen oder sogar mit beidem geben dem Sakko nicht nur zusätzlich eine schicke Optik, sondern sorgen auch für einen optimalen Tragekomfort.

Turnierjackets weisen des Weiteren eine hohe Funktionalität auf und sind sehr atmungsaktiv, sodass sie für eine gute Luftzirkulation während des Reitens sorgen, sodass die Reiterin nicht so schnell ins Schwitzen kommt. Vor allem da viele Turniere im Sommer stattfinden, das Jacket aber in einem Großteil der Prüfungen trotzdem Pflicht ist, ist das sehr wichtig. Besonders beliebt sind daher auch Softshelljackets, die durch ihre Leichtigkeit und sehr hohe Atmungsaktivität auch bei wärmsten Temperaturen noch angenehm zu tragen sind. In Kombination mit dem passenden Turnierjacket, gehört auch die weiße Reithose, eine Turnierbluse, weiße Handschuhe, ein Plastron ,Reitstiefel und eine Reitkappe zum korrekten Outfit für das Reitturnier. Zum Angebot stehen zahlreiche Jackets diverser Hersteller, die Produkte aus allen Preissegmenten anbieten, sodass es für Einsteiger auch günstige Varianten gibt und nicht sofort zu einem hochpreisigen Produkt gegriffen werden muss. Durch die unterschiedlichsten Modelle, Schnitte, Farben und Preise findet sich für jede Reiterin das passende Turnierjacket, das den perfekten Auftritt auf dem Reitturnier unterstützt.

Zuletzt angesehen