EQUIPUR metabol

Dose
1KG
Produkt-Nr.: 50062539
Sofort versandfertig
Lieferzeit 1-2 Werktage

51,50 €

51,50 € pro 1 kg
Die ausgewählte Menge ist aktuell nicht verfügbar!
Verfügbarkeit in deinem EQUIVA Markt
Du hast noch keinen Markt gewählt

  • Pulverförmiges Zusatzfutter zur Unterstützung der Leberfunktion
  • Mit hochwertige Biokatalysatoren, Aminosäuren, Kräutern, Vitaminen, Spurenelementen und Antioxidantien
  • Unterstützt die Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz (gestörter Leberstoffwechsel), schützt die Leber, fördert die schnelle Ausscheidung von Stoffwechselendprodukten und unterstützt die Umwandlung von Futter in leistungswirksame Substanzen
  • 15,9% Rohprotein, 7,5% Rohfett, 11,2% Rohfaser, 13,% Rohasche, 1,2% Calcium, 0,4% Natrium, 0,4% Schwefel, 0,6% Omega-3-Fettsäuren
  • 1.200.000 IE Vitamin A, 120.000 IE Vitamin D3, 14.000 mg Vitamin E, 400 mg Vitamin B1, 200 mg Vitamin B2, 200 mg Vitamin B6, 40.000 mcg Vitamin B12, 20.000 mg Vitamin C, 1.000 mg Folsäure, 700 mg Pantothensäure, 40.000 mg Cholinchlorid, 10.000 mg Inosit, 6.000 mg Betain, 10.000 mg Zink, 10.000 mg DL-MethioninTechnologische Zusatzstoffe je kg: 15.000 mg Kieselgur, 10.000 mg Lecithin, 25 x 10E10 KBE Verdaulichkeitsförderer Saccharomyces cerevisiae E672 Vitamin A, E671 Vitamin D3, Vitamin B1 als Thiaminmononitrat, Vitamin B2 als Riboflavin, Vitamin B6 als Pyridoxinhydrochlorid, Vitamin C als L-Ascorbinsäure, Pantothensäure als Calcium- D-Pantothenat, Betain als Betainhydrochlorid, E6 Zinkaminosäurechelat Hydrat, 4b1702 Saccharomyces cerevisiae (NCYC Sc 47)
  • Bitte Karenzzeit von 48 Stunden (gemäß FN-ADMR) beachten

Zusammensetzung

Kräutermischung (Mariendistel, Artischocke, Löwenzahn, Süßholz), Reismehl, Hefe extrahiert (MOS), Sojaproteinkonzentrat, Leinöl, Methylsulfonylmethan (MSM)

Fütterungsempfehlung

Als täglicher unterstützender Futterzusatz zur sonstigen Futterration: Fohlen: 15 g / Tag,Jungpferde und Ponies: 30 g / Tag, Pferde (500 kg): 50 g / Tag, mit dem Futter verabreichen, aufgrund des höheren Gehalts an Vitamin D3 und Zink sollte die Tagesration nicht mehr als verdoppelt werden

Anwendung

Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Anwendung in Form einer mindestens dreiwöchigen Kur erfolgen, es wird empfohlen, vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer über 6 Monate den Rat eines Tierarztes einzuholen

Für dieses Produkt sind bisher keine Kundenmeinungen abgegeben worden.