Und wieder ist ein Jahr um! Rasend schnell ging das Jahr 2017 vorbei und wer von euch hat sich nicht auch für dieses Jahr viele gute Vorsätze gemacht, die in den nächsten 365 Tagen umgesetzt werden sollen. Das ist meistens leichter gesagt als getan
Jessicas Pferd Lady durfte das feed&care Müsli Mobility testen! Das Ergbenis zeigen sie euch in ihrer Geschichte...
Janas Pferd Luna durfte das feed&care Müsli Hoof&Hair testen! Das Ergbenis zeigen sie euch in ihrer Geschichte...
Der Dezember ist schon fast zur Hälfte um und Weihnachten rückt immer näher! Habt ihr schon eure Wunschzettel geschrieben? Und auch für eure Freunde und Familie alle Geschenke zusammen oder gehört ihr zu den Leuten, die alles in letzter Minute erledigen? Besonders schwierig wird es oft für Nicht-Reiter wenn es heißt einen Reiter oder eine Reiterin zu beschenken. Was kann der- oder diejenige überhaupt gebrauchen?
Das Reiten einer Quadrille kann nicht nur auf Turnieren eine schöne Sache sein, in vielen Vereinen oder Reitställen ist es auch eine Tradition zur jährlichen Weihnachtsfeier oder anderen Anlässen. Habt ihr auch schon mal überlegt eine Quadrille oder ein schönes Schaubild zur Weihnachtszeit in eurem Stall aufzuführen?
Reiten ist ein Sport für die ganze Jahreszeit! Aber damit die gemeinsame Zeit mit dem Pferd auch bei kalten Temperaturen oder sogar Minusgraden sollte man auf die richtige Reitbekleidung setzen. Die nützlichsten Produkte und weitere Tipps haben wir hier für euch zusammengestellt!
Die kalten Temperaturen, weniger Weidegang sowie veränderte Witterungsbedingungen und Futterzufuhr bedeuten im Herbst und Winter eine große Umstellung für das Immunsystem und den Stoffwechsel des Pferdes.

feed&care Gewinnspiel

Hat feed&care das Leben DEINES Pferdes verändert? Und damit auch DEIN Leben? Dann suchen wir genau dich und dein Pferd oder Pony!

Leas Tagebuch Teil 20

Hallo ihr Lieben!!

Heute gibt es einen neuen Blogeintrag für euch.... Nicht so, wie die anderen zuvor, sondern heute geht es um Kleidung!! Aber natürlich um die Kleidung für den Reiter :D Ich habe von EQUIVA tolle Produkte zugeschickt bekommen, von denen ich euch heute gerne 2 vorstellen würde.
Der Herbst ist da! Und damit werden auch die Tage kürzer, die Temperaturen niedriger und das Wetter unbeständiger. Regen und Feuchtigkeit können Wiesen und Paddocks in Mitleidenschaft ziehen und matschige Stellen und Löcher hinterlassen. Zu den häufigsten Pferdekrankheiten im Herbst und Winter gehören Mauke und Strahlfäule

Leas Tagebuch TEIL 19

Hallo ihr Lieben !

Wie ihr wahrscheinlich wisst, waren wir die letzte Woche auf Norderney auf dem Inselturnier. :) Wir waren letztes Jahr bereits schon da und haben es dieses Jahr auch wieder mitnehmen können.
Es gibt verschiedene Arten ein Pferd zu halten. Besonders tierfreundlich sind Varianten, bei denen das Pferd regelmäßig genügend Auslauf bekommt und selber entscheiden kann, wann es sich wie viel bewegt. Daher werden Offenställe und Aktivställe immer beliebter.

Die neuen Reithosen von 4Riders

Du suchst noch die perfekte Reithose? Sie muss optimal sitzen, bequem sein und dazu noch gut aussehen? Dann teste jetzt die neuen Grip Reithosen Miami, London und Lexington mit Vollbesatz.
Pferdedecken sind für viele Pferdebesitzer von hoher Bedeutung. Die Wahl für eine Pferdedecke ist oftmals nicht leicht und letztlich entscheidet jeder Besitzer selbst, ob er sein Pferd eindeckt und welche Decke verwendet wird. Viele verschieden Kriterien sind ausschlaggebend bei der Wahl der richtigen Pferdedecke.

Leas Tagebuch TEIL 18

Hallo ihr Lieben!
Heute geht es wie gewohnt mit der Zeit nach der Pony FEI weiter :)
Also, nachdem Oni und ich dann mit den Traversalen und dem Schulterherein, was schließlich auch schon in den L** Prüfungen gefragt wurde, sicher waren, fehlten eigentlich nur noch die fliegenden Wechsel, um in die M-Tour einsteigen zu können

Leas Tagebuch TEIL 17

Hallo ihr Lieben!
Eigentlich sollte es hier ja mit der Zeit nach der Pony FEI weitergehen...Letzten Sonntag hatten wir aber ein Event, von welchem ich euch gerne erzählen wollte. Also gibt es heute mal etwas „Aktuelles“ ;)
Um die Beine des Pferdes zu schützen gibt es mittlerweile viele verschiedene Varianten. Wann der Schutz der empfindlichen Pferdebeine sinnvoll ist und mit welchen Gamaschen oder Bandagen der optimale Schutz gewährleistet wird, muss jeder Pferdebesitzer selbst entscheiden. Wir haben die gängigsten Artikel rund um den Schutz der Pferdebeine zusammengestellt und verglichen.

EQUIVA Dressurteam 2017/2018

Die finalen Prüfungen des Nicole Uphoff Nachwuchschampionats Dressur powered by EQUIVA in Westfalen, Hannover und im Rheinland sind gelaufen, Nicole hat ihre neuen Schützlinge ausgewählt und so steht das EQUIVA Dressurteam 2017/2018 nun fest.

Leas Tagebuch TEIL 16

Hallo ihr Lieben!
Heute geht es mit dem Verlauf des Stützpunkttrainings und der Saison der Ponyzeit weiter :)
Bevor Oni und ich das erste Mal bei Frau Endres ritten, besprachen wir zunächst unseren momentanen Trainingsplan und Verlauf, um uns so ein bisschen aufeinander abzustimmen.
Wie man sich bettet, so liegt man. Das gilt auch für Pferde und ihre Box. Die Einstreu in Form von Stroh, Span, Leinstroh oder anderen Materialien ist das Bett des Pferds. Vor allem Pferde, die größtenteils in Boxenhaltung leben, sind ständig in Kontakt mit der Einstreu der Pferdebox und nehmen in Form von Heu auch Teile ihre Nahrung vom Boden aus auf.
Ein Jahr lang wurden die jungen Talenten, die sich im Rahmen des Nicole Uphoff Nachwuchschampionats Dressur powered by EQUIVA für ein Sponsoring qualifizierten, nun von EQUIVA und Nicole Uphoff-Selke persönlich gefördert. Alle haben zusammen mit ihren Pferden große Fortschritte gemacht, viel dazu gelernt und sicher auch einiges erlebt.
Am letzten Maiwochenende fand im Rahmen des Reitturniers in Hamm-Rhynern eine weitere Qualifikation für das Nicole Uphoff Nachwuchschampionat powered by EQUIVA statt. 28 Reiter und Reiterinnen nutzen diese Chance um sich für die Westfälischen Meisterschaften im Dressurreiten 2017 qualifizieren zu können, bei dem zunächst in einem Semi-Finale die Finalteilnehmer für das Nachwuchschampionat in Westfalen ermittelt werden.
Pferdeleute sind eine Sache für sich. Nicht umsonst kursieren unter Nicht-Reitern immer die wildesten Mythen und Gerüchte um pferdeverrückte Menschen. Es ist nun mal einfach so, dass Pferdemenschen bestimmte Eigenarten aber auch Besonderheiten haben.
Mitte Juli stand im Rahmen der Westfälischen Meisterschaften im Spring- und Dressurreiten in Steinhagen auch das Finale des Nicole Uphoff Nachwuchschampionats powered by EQUIVA in Westfalen an.
3 von 7