Grundlagen: Bahnregeln

Vor allem wenn die Halle oder der Reitplatz von mehreren Reitern gleichzeitig genutzt wird, ist es wichtig, dass sich alle an die gleichen Regeln halten. Diese gelten zum Beispiel auch auf Abreiteplätzen auf Turnieren.
Wer gerne Turniere reiten möchte, der muss sich zunächst für die passenden Prüfungen auf einem Reitturnier anmelden bzw. "nennen". In der Regel kann man bis zu zwei Wochen vor dem Turnier Prüfungen nennen, dann ist Nennungsschluss.
Am Wochenende vom 28.04. bis zum 01.05.2017 fand im Rahmen des Reitturniers des RV Hildesheim die 3. und letzte Qualifikation für das Nicole Uphoff Nachwuchschampionat Dressur powered by EQUIVA in Hannover statt. Ein letztes Mal hatten die Teilnehmer also die Chance sich für das Semi-Finale beim HA.LT in Hannover Mitte Juli zu qualifizieren.