Wer sich bereits mit dem Überwinden von Cavalettis und Stangen auf gerader Linie im Trab befasst hat, kann nun zu den Übungen auf gebogener Linie übergehen. Pferdewirtschaftsmeisterin Vera Lange zeigt tolle Übungen, die jedes Pferd locker machen.
Angelehnt an den ersten Teil der Serie "Springunterricht für Anfänger" geht es im zweiten und dritten Teil der Reihe um das korrekte Anreiten eines Sprunges sowie das Reiten von einem kleinen Parcours. Hierbei ist es wichtig an das Erlernte aus der ersten Springstunde anzuknüpfen, dieses zu vertiefen und neue Elemente hinzuzunehmen.