Leas Tagebuch TEIL 14

Hallo ihr Lieben ! Leider habe ich es nicht geschafft, für Mittwoch einen neuen Blogeintag zu schreiben, da ich sehr mit der Vorbereitung für die theoretische Prüfung für meinen Führerschein beschäftigt war. Jetzt, da ich das schon mal hinter mir habe, geht es auch wie gewohnt mit dem Blog weiter :)

Das heutige Thema wird die Pony Zeit von Oni und mir sein. Wie vielleicht ein paar wissen, bin ich mit Oni vor 2 Jahren auch Pony FEI`s gestartet.

Ich wollte gerne diese Tour mitreiten, und daher nannten wir auch dann die erste FEI. Von der Vorbereitung zuhause, über die Vorbereitung auf dem Abreiteplatz bis hin zur Prüfung war Nicole immer dabei. Wir sind nur ganze 3 FEI`s geritten und schon waren wir mit über 65% für die westfälischen Meisterschaften qualifiziert. Als dann der offizielle Brief vom Gremium kam, dass wir dort auch wirklich starten durften, freute ich mich umso mehr! Nach ein paar weiteren Wochen Training hieß es dann auch für uns „Auf geht’s nach Freudenberg!“ Für mich war so ein Übernachtungsturnier etwas ganz neues ABER mir gefiel es von Beginn an. Auch hier war Nicole die ganze Zeit dabei um Oni und mich vorzubereiten, um meine Nerven zu beruhigen und um nachher mit mir über die Prüfung und den nächsten Tag zu sprechen.
Ich weiß noch, dass der erste Tag nicht ganz so gut war, mir ein paar Fehler unterliefen und ich total aufgeregt war. 61% war nicht unser bestes Ergebnis, aber der andere Tag war um einiges besser, obwohl leider immer noch ein paar kleine Fehlerchen auf meine Kappe gingen. 64% war das Ergebnis, was uns auch wirklich freute! Wir fuhren also mit viele neuen Erfahrungen und Eindrücken wieder Nachhause und somit konnten wir uns weiter auf die nächsten Turniere vorbereiten. Ich bin im nachhinein wirklich glücklich darüber gewesen, dass Nicole mir so eine Sicherheit geben konnte und ich dadurch beruhigter an den Start gehen konnte.

Wie es nach den westfälischen Meisterschaften weiterging, erfahrt ihr im nächsten Blogeintrag :D

EureLeaUnterschrift_SW

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.