feed&care Gewinnspiel

Hat feed&care das Leben DEINES Pferdes verändert?

Und damit auch DEIN Leben?

 Dann suchen wir genau dich und dein Pferd oder Pony!

shutterstock_155565071 Wir sind auf der Suche nach den schönsten feed&care Geschichten, Erfahrungen und Berichten und wollen sie von euch hören! Erzählt uns ausführlich wann und warum ihr angefangen habt, feed&care zu füttern und für welche Sorte ihr euch entschieden habt und warum. Beschreibt uns euer Pferd und seine Lebensumstände, womöglich seine Beschwerden, Haltungsbedingungen und alles was ihr uns mitteilen wollt und berichtet uns alles darüber, wie die Fütterung von feed&care eurem Pferd geholfen hat und welche Veränderungen ihr bemerkt habt!

 

Haltet eure Geschichte in einem Beitrag fest, verseht sie mit Bildern und schickt euren Erfahrungsbericht
bis zum 31.12.2017 an info@feedandcare.com

Unter den Einsendungen suchen wir die schönsten und besten Stories heraus und veröffentlichen deine ganz persönliche Geschichte auf unserem EQUIVA Blog! 

UNTER ALLEN TEILNEHMERN VERLOSEN WIR:

1. Platz: 10 Säcke feed&care deiner Wahl (im Wert von 260€)
2. Platz: 5 Säcke feed & care (im Wert von 130€)
3. Platz: 5 Säcke feed & care (im Wert von 130€)

shutterstock_70342489

Was in eurer feed&care Story enthalten sein sollte:

  • Alle Daten zu eurem Pferd (Alter, Rasse, Haltung, sportliche Beanspruchung, Fütterung vor bzw. während der Gabe von feed&care, sonstige Probleme )
  • Wann hast du angefangen feed&care zu füttern?
  • Wie bist du auf feed&care gekommen?
  • Warum hast du dich dazu entschieden?
  • Welche Sorte fütterst du und warum?
  • Wie lange fütterst du schon feed&care?
  • Wie oft am Tag/in welchem Maße fütterst du feed&care?
  • Welche Veränderungen/Verbesserungen hast du bemerkt?
  • Fotos deines Pferdes Vorher/Nachher


Die vollständigen Teilnahmebedingungen findest du hier:
http://bit.ly/2gRrVBm
Bilf259ef248aebeb6

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Feed & Care hat under Leben verändert !

    Mein Pferd (Sheratino) ist 11 Jahre alt. Er ist ein englisches Vollblut und war bis zu seinem 4. Lebensjahr auf der Galopprennbahn.
    Er ist ein sensibles Pferd aber toten brav !

    Ich habe ihn bekommen, da war er 5. und kannte nur rennen ! Nur Ausbinder und immer on fire sein.
    Ich war damals 10 und kam nicht mit ihm klar. Durch die Hilfe meiner Mutter wurde er immer händelbarer. Aber nach einer gewissen Zeit fing er schrecklich an zu Shaken. Er ist Headshaker. Wir waren in Kliniken, er war in Beritt und wir drohten in nach 2 Jahren abzugeben. Unser TA war der Meinung, solche Tiere müsste man einschläfern. Er war nicht mehr reitbar und nicht mehr zu beruhigen. Nach einiger Zeit sagte unser neuer TA ob wir mal den Magen kontrollieren könnten. Was kam raus ? Magenschmerzen, Krämpfe und Geschwüre. Alte Geschwüre und auch neue.
    Er hatte erstmal Pause und bekam Feed&Care gefüttert. Wir haben einiges an Futter umgestellt aber es hat nichts gebracht. Von Sedierung zu Hanföl und alles möglich was wir ausprobiert haben. Wir haben 100. von Euros ausgegeben. Jeder der uns sagte „Hey Probier mal das oder das“ das haben wir alles sofort umgesetzt aber es wurde nur noch schlimmer. Dann sagte unser TA, dass wir alles abbrechen und ganz normales Futter weiter Füttern sollten. Wir ab zu Equiva und die empfohlen und von Feed&Care „Digest“. Extra für sensible Magenpferde. Seitdem hat sich unser Leben um 180 grad gedreht ! Er bekommt es seit 2018 jeden Tag eine halbe Schaufel davon und er ist das glücklichste Pferd auf Erden.
    Ich kann die Gefühle und die Emotionen nicht runterschreiben. Videos zeigen es schon ganz deutlich !
    Wir sind glückliche Kunden von Feed&Care und wollen es nie wieder missen !

    Lg eure Lilly und Sheratino :)