EQUIVA Springreiterin Julia Sonnen siegt im Junioren Grand Prix

Zu einem ganz besonderen Erfolg ritt EQUIVA-Teammitglied Julia Sonnen Mitte April im Rahmen der Internationalen Eschweiler Young Masters. Im Grand Prix der Junioren Tour, einer CSI-J Int. Springprüfung der schweren Klasse (1,40m) mit Stechen, siegte sie mit ihrem 8-Jährigen Rheinländer-Wallach Verdini und einer fehlerfreien Runde in einer blitzschnellen Zeit von  37,75 Sekunden. Für Julia war es ihr erstes internationales Turnier, bei dem sie ein tolles Debut hinlegte.

Wertvolle Tipps bekam sie dazu auch vom erfolgreichen Springreiter Holger Hetzel, bei dem sie ihm Rahmen des EQUIVA Sponsorings einen Lehrgang reiten durfte!

EQUIVA gratuliert ganz herzlich und freut sich auf weitere tolle Erfolge von Julia in dieser Saison.

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.