Zarte Töne in Creme, Pastell und „Forever Rosé“ – das ist unser Lieblingslook für alle Reiterinnen, die auch im Reitstall gerne ihre feminine Seite zum Ausdruck bringen und auf elegante Designs in lieblichen Farben setzen. Außerdem sind Rosa, Koralle und Pastelltöne diesen Sommer absolut im Trend!

EQUIVA Look: Deep Sea

Du suchst das perfekte Outfit für deinen Reiturlaub an der See? Oder ist eine Kombination aus sportlich schicker Reitmode mit einem Hauch Meeresluft genau nach deinem Geschmack? Dann entdecke jetzt unseren neuen Lieblingslook „Deep Sea“!
Wie wäre es mit der ersten Briese Sommer? Einer unserer Lieblingslooks der Saison ist der „Summer Breeze“-Look! Edles Blau in Kombination mit hellen Akzenten in creme/beige und farbigen Highlights in der Trendfarbe Koralle bereiten jetzt schon einen Vorgeschmack auf den Sommer und machen Lust auf ein stylisches Outfit für deinen Tag im Stall.

EQUIVA Look: Pink Summer

Sportliches Outfit mit pinken Akzenten – das ist einer unserer EQUVA Lieblingslooks! Mit der Farbwelt „Pink Summer“ kombinierst du klassische Teile mit perfekten Hinguckern in angesagtem Pink. Das klingt genau nach deinem Style? Dann lass dich jetzt von unseren aktuellen Lieblingsprodukten inspirieren.
Bei traumhaftem Wetter haben wir Nicole Uphoff-Selke und ihre Stute River Dance auf dem Hof am Mühlpfad besucht und durften auch einen Blick in Nicoles eigene vier Wände werfen. EQUIVA gegenüber schwelgte Nicole in Erinnerungen und verriet auch, welche Rolle der Reitsport nach ihrer aktiven Karriere in ihrem Leben spielt.
Pferd ist nicht gleich Pferd – oder was meint ihr? Stuten sind zickig, Hengste sind selbstbewusst und Wallache sind liebe und treue Seelen. Diese und mehr Vorurteile sind gegenüber den unterschiedlichen Pferdegeschlechtern sehr bekannt! Treffen sie auch auf dein Pferd zu? Abgesehen davon, dass jedes Pferd etwas Besonderes ist und seine ganz eigenen Charakterzüge hat, haben wir in diesem Beitrag mal die typischsten Merkmale für Stuten, Hengste und Wallache zusammengefasst.
Im Leben eines Reiters gibt es eigentlich fast nichts Wichtigeres als Reitunterricht. Egal ob Turniersportler oder Freizeitreiter gleich welcher Disziplin, im Reiten lernt man einfach nie aus. Selbst die Profis arbeiten regelmäßig mit Trainern zusammen. Und wessen Karriere im Sattel hat schon nicht auf einem kleinen Pony aus dem Schulbetrieb begonnen? Daher wird auch jeder Reiter ein paar der folgenden Sätze kennen, von denen wir uns sicher sind, dass sie jeder Reitschüler schon des Öfteren gehört hat.
Und wieder ist ein Jahr um! Rasend schnell ging das Jahr 2017 vorbei und wer von euch hat sich nicht auch für dieses Jahr viele gute Vorsätze gemacht, die in den nächsten 365 Tagen umgesetzt werden sollen. Das ist meistens leichter gesagt als getan
Der Dezember ist schon fast zur Hälfte um und Weihnachten rückt immer näher! Habt ihr schon eure Wunschzettel geschrieben? Und auch für eure Freunde und Familie alle Geschenke zusammen oder gehört ihr zu den Leuten, die alles in letzter Minute erledigen? Besonders schwierig wird es oft für Nicht-Reiter wenn es heißt einen Reiter oder eine Reiterin zu beschenken. Was kann der- oder diejenige überhaupt gebrauchen?

feed&care Gewinnspiel

Hat feed&care das Leben DEINES Pferdes verändert? Und damit auch DEIN Leben? Dann suchen wir genau dich und dein Pferd oder Pony!

Leas Tagebuch Teil 20

Hallo ihr Lieben!!

Heute gibt es einen neuen Blogeintrag für euch.... Nicht so, wie die anderen zuvor, sondern heute geht es um Kleidung!! Aber natürlich um die Kleidung für den Reiter :D Ich habe von EQUIVA tolle Produkte zugeschickt bekommen, von denen ich euch heute gerne 2 vorstellen würde.

Leas Tagebuch TEIL 19

Hallo ihr Lieben !

Wie ihr wahrscheinlich wisst, waren wir die letzte Woche auf Norderney auf dem Inselturnier. :) Wir waren letztes Jahr bereits schon da und haben es dieses Jahr auch wieder mitnehmen können.

Leas Tagebuch TEIL 18

Hallo ihr Lieben!
Heute geht es wie gewohnt mit der Zeit nach der Pony FEI weiter :)
Also, nachdem Oni und ich dann mit den Traversalen und dem Schulterherein, was schließlich auch schon in den L** Prüfungen gefragt wurde, sicher waren, fehlten eigentlich nur noch die fliegenden Wechsel, um in die M-Tour einsteigen zu können

Leas Tagebuch TEIL 17

Hallo ihr Lieben!
Eigentlich sollte es hier ja mit der Zeit nach der Pony FEI weitergehen...Letzten Sonntag hatten wir aber ein Event, von welchem ich euch gerne erzählen wollte. Also gibt es heute mal etwas „Aktuelles“ ;)

EQUIVA Dressurteam 2017/2018

Die finalen Prüfungen des Nicole Uphoff Nachwuchschampionats Dressur powered by EQUIVA in Westfalen, Hannover und im Rheinland sind gelaufen, Nicole hat ihre neuen Schützlinge ausgewählt und so steht das EQUIVA Dressurteam 2017/2018 nun fest.

Leas Tagebuch TEIL 16

Hallo ihr Lieben!
Heute geht es mit dem Verlauf des Stützpunkttrainings und der Saison der Ponyzeit weiter :)
Bevor Oni und ich das erste Mal bei Frau Endres ritten, besprachen wir zunächst unseren momentanen Trainingsplan und Verlauf, um uns so ein bisschen aufeinander abzustimmen.
Pferdeleute sind eine Sache für sich. Nicht umsonst kursieren unter Nicht-Reitern immer die wildesten Mythen und Gerüchte um pferdeverrückte Menschen. Es ist nun mal einfach so, dass Pferdemenschen bestimmte Eigenarten aber auch Besonderheiten haben.

Leas Tagebuch TEIL 6

Hallo ihr Lieben ! Wie ich schon in meinem letzten Blogeintrag geschrieben hatte, geht es heute um die Arbeitsphase meiner beiden Pferde.
Reiter sind ja schon manchmal eine Sache für sich, aber wer denkt, dass alle Reiter gleich seien, der hat sich noch nie über die Unterschiede zwischen Dressur-und Springreitern Gedanken gemacht. Und Dressur- und Springreiter selber ziehen da wohl eine ganz klare Grenze.
Teste dein Wissen über Pferde! Kennst du alle richtigen Antworten auf die nachfolgenden Fragen?
Wer kennt es nicht? Die Weihnachtszeit ist auf ihrem Höhepunkt und alle fiebern Heilig Abend entgegen! Plätzchen werden gebacken, Geschenke gekauft und Weihnachtsmärkte besucht. Alles ist schön weihnachtlich, harmonisch und total entspannend… Doch was sagt der ein oder andere Reiter dazu?
Weihnachten rückt immer näher und damit auch die große Frage: Was verschenke ich zum Fest der Liebe? Und die viel größere Frage für alle, die mit einem Reiter oder einer Reiterin befreundet sind: Was kann man da bloß schenken?
Der Winter ist so gut wie da und in vielen Reitställen beginnt schon jetzt die Hallenzeit. Und in den meisten Ställen bedeutet das gerade unter der Woche in den Abendstunden: „Rush Hour“! Wer kennt das nicht? So tummeln sich dann abends alle Reiter gleichzeitig in der Halle, schließlich will jeder seinen liebsten Vierbeiner auch in der kalten Jahreszeit ausreichend bewegen.
Seit 3 Jahren reitet Ann-Kristin Arnold jetzt schon im EQUIVA Team. Mit der erfolgreichen Teilnahme am Nicole Uphoff Nachwuchschampionat Dressur powered by EQUIVA hat alles angefangen. Durch die Unterstützung von EQUIVA und Nicole Uphoff-Selke hat Anni seitdem schon viel erlebt.
1 von 2