EQUIVA Dressurteam: Jana Spallek und Delia Heyers erfolgreich unterwegs

Das vergangene Wochenende war für die zwei EQUIVA Dressurteam-Mitglieder und Schülerinnen der Olympiareiterin Nicole Uphoff-Selke sehr erfolgreich. Jana Spallek und Delia Heyers gingen beide in Dressurprüfungen der Klasse L** und M* beim Reitturnier in Jüchen-Waat an den Start und stellten unter Beweis, dass sie Mithilfe des von EQUIVA gesponserten Trainings bei Nicole Uphoff-Selke schon große Fortschritte gemacht haben.

In der Dressurprüfung der Kl. L** konnte sich Jana Spallek mit ihrem Pferd Depiereux B mit 65.051% den Sieg erreiten und Delia Heyers sicherte sich mit Lotta H und 62.879% den 3. Rang. In der Dressurprüfung auf M* Niveau schaffte es Jana dann auch noch auf einen sehr guten 3. Platz mit 63.889% und Delia schrabbte mit guten 60.000% nur ganz knapp an einer Platzierung vorbei.

Beide Paare haben gezeigt, dass sie über den Winter an sich gearbeitet haben und sich auf gutem Wege befinden, in Dressurprüfungen auf M-Niveau Fuß zu fassen. EQUIVA gratuliert ganz herzlich zum Sieg und den Platzierungen und freut sich schon auf die nächsten Erfolge in dieser Saison.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.