EQUIVA Dressurteam: Jana Spallek und Delia Heyers erfolgreich unterwegs

Das vergangene Wochenende war für die zwei EQUIVA Dressurteam-Mitglieder und Schülerinnen der Olympiareiterin Nicole Uphoff-Selke sehr erfolgreich. Jana Spallek und Delia Heyers gingen beide in Dressurprüfungen der Klasse L** und M* beim Reitturnier in Jüchen-Waat an den Start und stellten unter Beweis, dass sie Mithilfe des von EQUIVA gesponserten Trainings bei Nicole Uphoff-Selke schon große Fortschritte gemacht haben.

In der Dressurprüfung der Kl. L** konnte sich Jana Spallek mit ihrem Pferd Depiereux B mit 65.051% den Sieg erreiten und Delia Heyers sicherte sich mit Lotta H und 62.879% den 3. Rang. In der Dressurprüfung auf M* Niveau schaffte es Jana dann auch noch auf einen sehr guten 3. Platz mit 63.889% und Delia schrabbte mit guten 60.000% nur ganz knapp an einer Platzierung vorbei.

Beide Paare haben gezeigt, dass sie über den Winter an sich gearbeitet haben und sich auf gutem Wege befinden, in Dressurprüfungen auf M-Niveau Fuß zu fassen. EQUIVA gratuliert ganz herzlich zum Sieg und den Platzierungen und freut sich schon auf die nächsten Erfolge in dieser Saison.

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.