• Kostenloser Versand ab 99 €
  • Kostenloser Rückversand
  • Kostenloser Support
  • Trusted Shops zertifiziert
  • eKomi Produktbewertungen
  • aus 1129 Bewertungen
Nicht nur wir Menschen können Probleme bei großer Hitze im Sommer bekommen, auch Pferde vertragen die warmen Temperaturen nicht. Sie können sogar noch deutlich schneller überhitzen als wir Menschen. Die Wohlfühltemperaturen von Pferden liegt zwischen 5 und 15 Grad, was bedeutet, dass aktuelle Temperaturen von über 30 Grad und die knallende Sonne nichts für Pferde und Ponys sind. In diesem Beitrag bekommt ihr ein paar Tipps, wie ihr eurem Pferd am besten durch den Hochsommer helfen könnt, was auf jeden Fall beachtet werden muss und wie ihr eure Pferde angemessen bewegt.

Leas Tagebuch Teil 37

Heute geht es mit einem neuen Blogeintrag weiter - ich berichte euch über das CHIO in Aachen 2018.

Ich freue mich immer sehr auf dieses Turnier - so auch in diesem Jahr!
Am vergangenen Wochenende war es dann endlich soweit: auf den Rheinischen Meisterschaften wurden das Semi-Finale und das Finale des Nicole Uphoff Nachwuchschampionats powered by EQUIVA in Langenfeld ausgetragen. Die Zuschauer bekamen in den Dressurreiterprüfungen der Klasse L* und L** tolle Ritte der talentierten jungen Reiterinnen zu sehen, die sich zuvor bei verschiedene Turnieren im Rheinland für das Finale qualifizieren konnten.
Neben dem Nachwuchschampionat in der Dressur wurde auch das Holger Hetzel Nachwuchschampionat powered by EQUIVA letztes Wochenende im Rahmen der Rheinischen Meisterschaften auf dem Springplatz ausgetragen. In drei spannenden Springprüfungen der Klassen L und M gingen talentierte junge Springreiter aus dem Rheinland an den Start, um den Titel unter sich auszumachen.