Wonach suchst du?

 
  • Kostenloser Versand ab 99 €
  • Kostenloser Rückversand
  • Kostenloser Support
  • Trusted Shops zertifiziert
  • eKomi Produktbewertungen
  • aus 347 Bewertungen
Das Gebiss dient zur feinen Kommunikation zwischen Pferdemaul und Reiterhand. Da das Maul des Pferdes ein sehr sensibler Bereich ist, ist es wichtig, ein optimal passendes Gebiss zu benutzen. Es gibt viele verschiedene Gebissvarianten. Damit das Gebiss richtig funktioniert, sollte darauf geachtet werden, dass seine Größe und Form zu den individuellen Bedürfnissen des Pferdes passt.

Leas Tagebuch TEIL 4

Hallo ihr Lieben! Da ihr in meinem letzten Blogeintrag meine beiden 4-Beiner noch einmal besser kennenlernen konntet, werde ich euch heute unseren „normalen“ Stalltag beschreiben.

Grundlagen: Bahnregeln

Vor allem wenn die Halle oder der Reitplatz von mehreren Reitern gleichzeitig genutzt wird, ist es wichtig, dass sich alle an die gleichen Regeln halten. Diese gelten zum Beispiel auch auf Abreiteplätzen auf Turnieren.

Leas Tagebuch TEIL 3

Hallo liebe Leser! Ich hoffe, ihr hattet eine schöne Woche?! Ich habe mir gedacht, dass ich in diesem Blogeintrag noch einmal meine beiden Pferde genauer vorstelle, sodass ihr bei meinen späteren Einträgen genau wisst, wie die beiden ticken und warum wir sie so arbeiten, wie wir sie arbeiten.
Wer gerne Turniere reiten möchte, der muss sich zunächst für die passenden Prüfungen auf einem Reitturnier anmelden bzw. "nennen". In der Regel kann man bis zu zwei Wochen vor dem Turnier Prüfungen nennen, dann ist Nennungsschluss.

Leas Tagebuch TEIL 2

Hallo ihr Lieben ! Heute geht es mit dem Tagebuch endlich weiter und somit erfahrt ihr nun auch etwas über Lady Gaga.

Leas Tagebuch TEIL 1

Hallo liebe EQUIVA -Blog Leser! Ich freue mich euch berichten zu dürfen, dass ich euch von nun an hier auf der EQUIVA Seite auf dem Laufenden halten kann, was mein tägliches Leben mit den Pferden betrifft.
Ein gesundes und zufriedenes Pferd braucht vor allem gesunde Hufe! Viele unterschätzen, wie wichtig gesunde Hufe und damit auch die richtige Hufpflege ist.
Wer sein Pferd mal so richtig verwöhnen möchte, muss nur die richtigen Körperstellen seines Lieblings kennen. Auch im Kontakt mit Artgenossen pflegen und liebkosen sich Pferde durch Knabbern und aneinander Schubbeln.
Am Wochenende vom 28.04. bis zum 01.05.2017 fand im Rahmen des Reitturniers des RV Hildesheim die 3. und letzte Qualifikation für das Nicole Uphoff Nachwuchschampionat Dressur powered by EQUIVA in Hannover statt. Ein letztes Mal hatten die Teilnehmer also die Chance sich für das Semi-Finale beim HA.LT in Hannover Mitte Juli zu qualifizieren.