1. Qualifikation im Nicole Uphoff Nachwuchschampionat in Fröndenberg

Mitte März fand im Rahmen des Fröndenberger Hallenturniers 2017 die erste Sichtungsprüfung für das Westfälische Nicole Uphoff Nachwuchschampionat Dressur 2017 powered by EQUIVA statt.

20 Junioren traten in der Dressurreiterprüfung der Klasse L an, um wichtige Punkte für das Semi-Finale im Juli in Steinhagen zu sammeln.

Die Prüfung endete vor allem für Marie Papendieck vom Landw. RV Kalthof e.V. höchst erfolgreich. Sie ritt mir ihren Pferden Fernandes und Baumann’s Quenau auf den Plätzen 1 und 2 zu einem Doppelsieg. Dicht auf den Fersen waren ihr dabei Ann-Kathrin Leisentritt vom RFV St. Georg Werne e.V. auf ihrem Pferd Del Rusch und Marie Gelbke vom RSG Ruhr e.V. mit Luzifer PK, die sich mit der gleichen Bewertung den Bronzerang teilten. Auch Hannah Kramer vom LRFV Wattenscheid e.V. und Daquiri H erritten sich mit einem guten fünften Platz wertvolle Punkte im Nachwuchschampionat.

EQUIVA gratuliert der Siegerin und den Platzierten ganz herzlich, wünscht weiterhin viel Erfolg und freut sich schon auf weitere spannende Qualifikationen.

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.